Strahlkraft

Eyes of the Universe, space Eye, live space

Die meisten Menschen leben heute noch in der Überzeugung, dass alles was ihr Leben ausmacht von Außen auf sie einwirkt und sie selbst nur den Umständen entsprechend darauf reagieren.
Fortwährend warten sie dabei ab, bis der richtige Moment gekommen ist, um den nächsten Schritt tun zu können.

Doch alles was unsere Realität aus macht, kommt aus unserem Innern. Durch unsere Gedanken erschaffen wir unsere eigene Realität.

Unsere Wünsche und Ziele werden aber ohne die nötige Energie „ Strahlkraft “ nur Träume bleiben.

                                                 Strahlkraft

Stelle dich aufrecht hin. Strecke deine Arme so aus, dass die Handflächen nach oben zeigen und schließe die Augen.
Nun stelle dir einen Moment des Glücks vor.
Wie zum Beispiel dein erster Kuss oder das erste Verliebtsein, ganz egal was. Hauptsache es war einer der glücklichsten Momente deines Lebens.

Das Glücksgefühl konzentriert sich dabei in Form von einer kleinen leuchtenden Kugel auf deiner rechten Handfläche. In dem Moment, in dem Du dies deutlich spürst, schließe deine Hand und mache eine feste Faust. Nun führst Du die beiden geschlossenen Fäuste kraftvoll in Richtung deines Brustkorbs, auf der Höhe des Herzen.
Atme dabei kräftig ein und aus.

 

Die Wirkung spürst Du direkt, je öfter Du diese Übung ausführst um so intensiver wird diese.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Springe zur Werkzeugleiste